11

Viele von uns haben mehr als nur ein Fahrrad. Ein sogenanntes “hardtail”und einen “fully”, vielleicht auch ein Rennrad, oder sogar alle drei. Manche haben sogar zwei “fullies”, eins hier in den Niederlanden zum Radfahren und ein schwerer gebautes Modell für die etwas anstrengenderen Routen im Ausland. Die Räder- Sammlung im Museum lässt das Herz jedes Sammlers höher schlagen.

Der Besitzer des Museums, Jeroen van Roekel, hat circa 600 Bikes in seiner Sammlung. 600…. oder vielleicht noch ein paar mehr, es könnten auch noch 100 mehr sein.

Es gibt viele Leute, die Sammlungen anlegen und mehr oder weniger fanatisch besondere Stücke sammeln. Meistens ist die Sammlung nur für sie selbst bestimmt, die Sammlungen werden im Allgemeinen nicht ausgestellt. Dies gilt nicht für Jeroen. Er ist ein fanatischer Sammler von Mountainbikes und möchte, dass andere Interessierte, Sammler, Mountainbike Fans diese Kollektion sehen. Er möchte seine Leidenschaft für die Bikes mit anderen Menschen teilen. Jeroen hat einige seltene Exemplare in seiner Sammlung. Es ist gut möglich, dass gerade die seltenen Stücke, die man nirgendwo mehr findet, in seiner Kollektion vertreten sind. Er hat die Mountainbike Sammlung im Laufe der Jahre über die verschiedensten Wege zusammengestellt. Wenn es seltene Exemplare zu erstehen gab, scheute er keine Mühen, diese Stücke zu ergattern.

Jeroen hat mit einer Gruppe von Freunden und Mountainbike Sammlern und Mountainbike Fans dieses Museum möglich gemacht.

Ein Museumsbesuch lohnt sich!

Freier Eintritt

(Quelle: Velozine)

Ihre kollektion aus Facebook

1412